AUSGEZEICHNETE SICHTBARKEIT
Bei der Entwicklung aller Avant Maschinen lag der Schwerpunkt auf einer hervorragenden Sicht. Unabhängig davon, ob die Maschine mit einer Kabinenumhausung oder Sicherheitsringen ausgestattet ist, muss der Bediener die gesamte Maschine sehen, von vorne nach hinten und von beiden Seiten.

Die Kabinenverkleidung, die am vorderen Rahmen der Maschine angebracht ist, spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Sichtbarkeit. Es bietet die beste Sicht auf das Gerät und die ausgeführten Arbeiten. Die effizienteste Arbeit wird erreicht, wenn der Fahrer so nah wie möglich am Gerät sitzt.

Der exzentrische Teleskoparm von AVANT ist ein dritter Faktor für die Sichtbarkeit. Der Teleskoparm ist von der Mittellinie der Maschine versetzt und bietet in jeder Position des Auslegers eine hervorragende Sicht vor dem Bediener.

STABILITÄT
Alle AVANT Lader verfügen über ein starres Gelenk. Dies ist der wichtigste Faktor, um in allen Situationen eine hervorragende Stabilität zu erreichen. Zusätzlich zum Gelenkgelenk ist der Schwerpunkt so niedrig wie möglich, um die Stabilität des Laders zu erhöhen.

SICHERHEITSRAHMEN
Auf jedem Lader der Serie 700 befindet sich ein ROPS-zertifiziertes Sicherheitsdach und ein FOPS-zertifiziertes Sicherheitsdach.

LAST-SENSOR
Die AVANT 700 Serie ist serienmäßig mit einem Lastsensor ausgestattet, der eine akustische Warnung ausgibt, wenn die Hinterräder kurz davor stehen, vom Boden abzuheben. Diese präventive Warnung gibt dem Bediener mehr Zeit, um im Falle einer Instabilität der Maschine zu reagieren.


Mehr Gelenkige Teleskopladers

Vorteile


  • Vielseitigkeit
  • Safety
  • Kosteneinsparung
  • Geschwindigkeit und Leistung
  • Niedrige Verbrauchskosten

Technische Daten